Display-Ausrichtung wechseln

Bitte wechseln Sie die Ausrichtung Ihres Displays in den Portrait-Modus.

29. April 2019
» zurück
Henglein NRW GmbH übernimmt Geschäftsbetrieb der Kartoffelschälbetrieb Giesecke GmbH
  • Alle Mitarbeiter der Kartoffelschälbetrieb Giesecke GmbH arbeiten fortan für die Henglein NRW GmbH
  • Insolvenzverwalter Stephan Michels zieht ein positives Fazit des Sanierungsprozesses

Iserlohn, 1. März 2019. Der Geschäftsbetrieb der Kartoffelschälbetrieb Giesecke GmbH am Hombrucher Weg 9 in Iserlohn wird zukünftig von der Henglein NRW GmbH fortgeführt. Die Henglein NRW GmbH mit dem Hauptsitz in Abenberg wird alle 44 Mitarbeiter weiterbeschäftigen. Das gaben der Insolvenzverwalter, Rechtsanwalt Stephan Michels, sowie die Geschäftsführung der Henglein NRW GmbH heute bekannt.

Die Fortführung des Geschäftsbetriebs umfasst das gesamte Leistungsspektrum von der Kartoffelschälbetrieb Giesecke GmbH. Seitens der Henglein NRW GmbH werden in dem Zuwachs mit neuen Geschäftsfeldern gute Perspektiven gesehen „Wir fokussieren uns auf die Kernkompetenzen der Gesellschaft und können das Knowhow der Mitarbeiter in unsere Gesellschaft überführen. Zudem stehen wir mit den Bestandskunden in guten Gesprächen über die Weiterführung und Ausweitung der Geschäftsbeziehungen.“

Auch Rechtsanwalt Stephan Michels zieht ein positives Fazit der Sanierung: „In nur zwei Monaten ist es uns gelungen, gemeinsam mit den Mitarbeitern den Geschäftsbetrieb zu stabilisieren und eine konkrete Fortführungsperspektive zu entwickeln. Mit der Henglein NRW GmbH haben wir einen geeigneten Investor gefunden, weil die wesentlichen Kompetenzen der Mitarbeiter auf allen Ebenen erhalten bleiben und in das bestehende Unternehmensumfeld integriert werden können. Mit dieser Struktur hat das Unternehmen sehr gute Ausgangsvoraussetzungen, um sich langfristig am Markt etablieren zu können.“

Hintergrund

Die Kartoffelschälbetrieb Giesecke GmbH ist seit dem Jahr 2008 als Produzentin frischer Reibekuchen in verschiedenen Variationen, die überwiegend im deutschen Einzelhandel und über einen eigenen Onlineshop vertrieben werden, tätig. Die Gesellschaft hatte im Januar 2019 einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt. Das Verfahren wurde schließlich mit Datum vom 21.01.2019 in ein Regelverfahren überführt und Rechtsanwalt Stephan Michels daraufhin vom Amtsgericht Hagen zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.

Über die Henglein NRW GmbH

Die Henglein Gruppe mit Ihrer Tochterfirma Henglein NRW GmbH ist als Produzent von hochwertigen Lebensmitteln bekannt. Der Schwerpunkt liegt in der Herstellung von Kartoffelprodukten und Backteigen. Mit der Übernahme erschließt man ein weiteres Marktsegment.

MichelsVorast Insolvenzverwaltungen GbR ist eine der führenden Insolvenzverwalterkanzleien in Nordrhein-Westfalen. Die Kanzlei unterhält Büros in Münster, Dortmund, Paderborn, Bad Iburg, Werl, Oberhausen, Bielefeld, Köln, Bonn und Gladbeck. Namensgeber Stephan Michels und seine Partner Marcus Vorast und Jana Dettmer werden regelmäßig als Insolvenzverwalter bestellt.

» zurück